Ylva Verlag

Chris Zett bringt in ihrem Lesbenroman das Herz einer Ärztin aus dem Takt

Im April ist dein erstes deutsches Buch im Ylva Verlag erschienen. Kannst du uns kurz erzählen, worum es in deinem lesbischen Liebesroman „Aus dem Takt geraten“ geht? Im Wesentlichen geht es um Veränderungen und wie kleine Begegnungen oft einen großen Einfluss auf unser Leben nehmen können. Diana ist eine neue Assistenzärztin in der Notaufnahme. Sie muss sich erst wieder in ihren Beruf...
mehr

Clare Ashton über ihren lesbischen Liebesroman “Poppy Jenkins”

Schon im April ist der Roman “Poppy Jenkins liebt das Leben” der englischen Autorin Clare Ashton im Ylva Verlag erschienen. In unserem Interview erzählt die Autorin mehr über die Geschichte, Wales und warum ihre eigene Großmutter wohl Muskeln aus Stahl  hatte.   Kannst du uns kurz erzählen, worum es in deinem lesbischen Liebesroman „Poppy Jenkins liebt das Leben“...
mehr

Neue Kurzgeschichte “Umzugsfieber” von Jae erschienen

Wir kennen fast alle den Witz: Wie kommt eine Lesbe zu ihrer zweiten Verabredung? – Antwort: in einem Umzugswagen. Nun, die beiden Protagonistinnen in Jaes neuer Kurzgeschichte „Umzugsfieber“ haben die zweite Verabredung schon lange hinter sich. Dennoch könnte der Zeitpunkt, an dem Aiden und Dawn zusammenziehen, kaum ungünstiger für ihre Freundin Kade sein. Kades homofeindliche Mutter,...
mehr

“Mama Knows”: erotische Kurzgeschichte von Cheri Crystal erschienen

Mit “Mama Knows” haben wir eine erotische Kurzgeschichte von Cheri Crystal veröffentlicht. Die englische Originalausgabe ist im Ylva Verlag bereits unter demselben Titel “Mama Knows” erschienen. Dies ist die Geschichte: Mit fünfunddreißig führt die resolute Rue ein gesetztes Leben. Sie wohnt noch zu Hause, um sich um ihre alternde Mutter zu kümmern, arbeitet als...
mehr

Franziska Kirchhoff veröffentlicht ihr erstes Buch bei Ylva

Der erste deutschsprachige Roman, den wir 2016 veröffentlichen werden, wird “Neustart Berlin. Einfach kompliziert” sein. Die Autorin Franziska Kirchhoff ist neu bei Ylva und dies ihr erster Beitrag zu unserer Lesbenliteratur. Wir sind sehr gespannt, wie das Buch mit dem hübschen, illustrierten Cover bei den Leser/innen ankommen wird. “Neustart Berlin. Einfach...
mehr

Caren J. Werlingers “Unwegsame Pfade”

Caren J. Werlinger wuchs in Ohio auf, wohnt und arbeitet aber als Physiotherapeutin schon lange in Virginia. Gerade erschien ihr Buch „Turning for Home” unter dem Titel “Unwegsame Pfade” auf Deutsch. Wir haben sie zu diesem Anlass interviewt. Caren, erstmal Glückwünsche zu deiner ersten Buchveröffentlichung auf Deutsch, über die du dich sehr gefreut hast! Wir würden mit dir gern ein...
mehr