Ylva Verlag

Lesbische & feministische T-Shirts: Verlosung für die Happy End Factory

Happy End FactoryYlva verlost drei Sets mit Postkartenaufkleber der Happy End Factory!

Wenn alles gut läuft, wird es nämlich bald über diese Anbieterin viele schöne lesbische und feministische T-Shirts zu kaufen geben. Wir unterstützen das natürlich sehr und verlosen deshalb vorab schon mal ihre Postkarten. Dieselben Motive sind dann für später als T-Shirt-Designs geplant.

 

Wie kann ich bei der Verlosung mitmachen?

Wer an unserer Verlosung der beiden Postkartenaufklebersets (Postkarten, die zugleich Aufkleber sind) teilnehmen möchte, schreibt bitte einen Kommentar unter diesen Blogpost oder bei Facebook/Twitter – und zwar bis Montag, den 6. Februar (23:59 Uhr MEZ).

Wir drücken euch die Daumen für den Gewinn!

 

Was genau ist die Happy End Factory?

Daniela Zysk (Gründerin des Onlinemagazins phenomenelle) und Larissa Gleich (selbstständige Beraterin) haben kürzlich erst die „Happy End Factory“ gegründet, um Mode und Merchandising für die LGBT*IQ Community, deren Freund*innen und alle Feminist*innen anzubieten. Nicht nur gut aussehen soll es, sondern vor allem Aussagen transportieren – ganz nach ihrem Slogan: Make your statement!

Mit der Crowdfunding-Aktion bei Startnext soll nun bis zum 28. Februar 2017 Geld gesammelt werden, um die „Happy End Factory“ wahr werden zu lassen. Wer dazu beitragen möchte, sollte sich dringend an den Spenden beteiligen. Es gibt T-Shirts und andere schöne Dinge zum Dank.

Bitte hier entlang: https://www.startnext.com/happyendfactory


3 Kommentare

  1. Falko

    Gerne würde ich eines dieser exzeptionellen Postkarten-Sets erhalten um mich an dem originellen Design als auch an der Nutzungsvielfalt erfreuen zu können!

  2. Meli

    Die Designs sind echt schön geworden. „Human“ und „I am a rare species“ gefallen mir am besten! Über die Postkartenaufkleber würde ich mich daher sehr freuen!Sie machen die Welt noch ein bisschen bunter!
    Ich drücke der Happy End Factory die Daumen, dass die Crowdfunding-Aktion ein Erfolg wird!

  3. Jennifer Düing

    Tolle Aktion und schöne Verlagsidee. Danke dafür.